Bundestagswahl am 24. September 2017

Am Sonntag, 24. September 2017 sind rund 61,5 Millionen Menschen zur Wahl des 19. Deutschen Bundestag aufgerufen. Bei Bundes­tags­wah­len ist die Stadt Bad Krozingen dem Wahlkreis 282 "Lörrach-Müllheim" zugeordnet, dem gehören ebenfalls die Städte und Gemeinden des Landkreises Lörrach und der südwestliche Teil des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald an.

Hier finden Sie alles Wissenswerte rund um die Wahl.

Informationen der Landeszentrale für politische Bildung

  • Was man zur Bundestagswahl wissen muss, findet man hier in leichter Sprache ausgedrückt und übersichtlich gestaltet. Vor allem Menschen mit kognitiven Einschränkungen oder Lernschwierigkeiten, aber auch vielen anderen Wählerinnen und Wählern im Land wird die Bedeutung und Funktion der bevorstehenden Wahl auf verständliche Weise erklärt. Schritt für Schritt ist in Text und Bild zu erfahren, wie im Wahllokal gewählt wird und wie die Briefwahl funktioniert. Wichtige oder schwierige Wörter werden besonders erläutert, denn Verständlichkeit steht bei der Broschüre an oberster Stelle.

    Cover Flyer Bundestagswahl

    Einfach wählen gehen - Was man zur Bundestagswahl wissen muss


    Ergänzend hat die Landeszentrale in Zusammenarbeit mit der Landesbehindertenbeauftragten und der Lebenshilfe Baden-Württemberg e. V. einen Leitfaden für Assistenzkräfte veröffentlicht. Darin werden ethische und rechtliche Grundsätze für die Unterstützung von Menschen mit Behinderung bei der Wahl formuliert. Er enthält zudem die rechtlichen Bestimmungen sowie Grundlageninformationen zum Bundestag und zur Wahl. Der Leitfaden richtet sich an Assistenzkräfte und Betreuer in der Behindertenhilfe, aber auch an die Betreiber von Alten- und Pflegeheimen und Krankenhäusern sowie an alle Einrichtungen die Menschen mit Behinderung unterstützen.

    Cover Flyer Wahlhilfe Assistenzkräfte

    Bundestagswahl 2017 Leitfaden für Assistenzkräfte