Artikel-Suche
Artikel 1-20 von 105
01.07.2020
Die erste Hürde ist genommen. Gestern wurde auch der zweite Reaktor des AKW Fessenheim stillgelegt. Gemeinsam mit vielen anderen Kommunen entlang der Oberrheinschiene hatte auch die Stadt Bad Krozingen, als Mitglied in der TRAS, viele Jahre lang für die Stilllegung des dienstältesten Kernkraftwerkes Frankreichs gekämpft. Nun steht Fessenheim und der Region im Elsass ein großer Strukturwandel bevor, an dem sich auch auf deutscher Seite Städte wie Bad Krozingen beteiligen werden.
01.07.2020
Die Bad Krozinger Resolution für den Erhalt der flächendeckenden Notfallversorgung im ländlichen Raum erfährt große Unterstützung sowohl in der Bevölkerung, als auch von den niedergelassenen Ärzten sowie landkreisübergreifend von vielen Bürgermeistern aus der Region Südbaden.
30.06.2020
Ab Montag, den 6. Juli nimmt der BürgerBus wieder seine Fahrten durch Bad Krozingen auf. Gefahren wird allerdings zunächst nur nach dem Samstagfahrplan, mit Corona-bedingten Einschränkungen bei der Beförderung.
29.06.2020
Informationen zur Resolution, Unterschriftenliste und Bürgerinitiative.
29.06.2020
Vorbei sind die Zeiten, in denen sich die Kunden des Bürgerbüros fragen mussten, ob gerade alle Mitarbeiter beschäftigt sind oder ob ein Platz frei ist.
19.06.2020
Die beauftragte Baufirma Knobel Bau GmbH wird ab Mittwoch, 24.06.2020 in der Sackgasse Louis-Spahr-Straße im Ortsteil Biengen die Baumaßnahme "Sanierung der Wasserleitung" beginnen.
17.06.2020
Bürgermeister Volker Kieber nimmt Stellung zur Ankündigung der Beckerklinik, die Notfallversorgung wesentlich einzuschränken und den Auswirkungen der Reform der Notfallversorgung in Krankenhäusern für den ländlichen Raum. Eine gemeinsame Resolution der Bürgermeister im Landkreis ist in Vorbereitung.
15.06.2020
Sperrung am 17.06.2020 auf Höhe Kirchhofener Straße 2 zwischen Staufener Straße und Friedenstraße wegen Anlieferung von Betonbauteilen

09.06.2020
Ab Montag, den 15. Juni 2020 ist das Rathaus wieder zu den regulären Zeiten für Besucher geöffnet
05.06.2020
Das Bürgerbüro hat seine Öffnungszeiten wieder ausgeweitet. Bis zur Rückkehr zu den regulären Öffnungszeiten kann das Bürgerbüro an folgenden Tagen persönlich aufgesucht werden:
05.06.2020
An Pfingsten wurden in der Schlatter Halle die letzten Patienten mit Verdacht auf eine Infektion mit SARS-CoV-2 behandelt. Seit dem 2. Juni ist die Bad Krozinger Fieberambulanz geschlossen.
29.05.2020
Am Dienstag, den 02.06.2020 erfolgen die abschließenden Erkundungsbohrungen am Brückenbauwerk "Am Kurpark" von der Neumagenstraße aus.
26.05.2020
Mit der Unterzeichnung der Ingenieursverträge im Bad Krozinger Ratssaal fiel vergangenen Montag der Startschuss für das Planfeststellungsverfahren in Sachen Hochwasserschutzmaßnahmen an den Gewässern II. Ordnung zwischen Schallstadt und Buggingen. Ein gesicherter Hochwasserschutz   ist die Voraussetzung für den Ausbau der Rheintalbahn im Streckenabschnitt 8.3 und 8.4 (Bad Krozingen bis Müllheim-Hügelheim) in dem die Neubaustrecke überwiegend in Tieflage als Trogbauwerk realisiert werden soll. Das gesamte Verfahren wird von einem Steuerungsgremium begleitet und federführend von der Stadt Bad Krozingen betreut, die damit insgesamt fünf Kommunen vertritt. Die Arbeiten sollen in fünf Jahren abgeschlossen sein, damit die Bahn 2025 mit ihren Bauarbeiten beginnen kann.
25.05.2020

Seit 2017 war sie aus Sicherheitsgründen für den Durchgangsverkehr gesperrt. Vergangenen Mittwoch wurde die Schlossstraße im Ortsteil Biengen endlich wieder für den Verkehr freigegeben, nachdem die Sanierungsarbeiten an der denkmalgeschützten Schlossmauer abgeschlossen waren und die Stadt das nötige „Go“ von den Statikern erhalten hatte.
17.05.2020
Zur abschließenden Herstellung der Versorgungsleitungen/Hausanschlüsse wird die Fahrbahn im Bereich des Bauvorhabens Am Alamannenfeld 20-22 zwischen Vadomarstraße und Staufener Straße nochmals vom 22.05. bis 30.05.2020 für den Durchgangsverkehr gesperrt werden müssen.
08.05.2020
Das Dezernat Planen, Bauen & Umwelt der Stadt Bad Krozingen hat jetzt eine Doppelspitze. Neu im Führungsteam ist der 59-jährige Architekt Lorenz Wehrle.
28.04.2020
Seit Montag, 27. April gilt in ganz Baden-Württemberg die Pflicht zum Tragen einer sogenannten Alltagsmaske beim Einkaufen in Läden und Einkaufszentren sowie im öffentlichen Personennahverkehr, einschließlich der Bus- und Bahnsteige und in Taxis.
28.04.2020
Ab Montag, 4. Mai, sind das Bürgerbüro im Bad Krozinger Rathaus sowie die Ortsverwaltungen, mit Ausnahme der Ortsverwaltung Schlatt, wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.
20.04.2020
Der Zeitpunkt für die Eröffnung des neuen Kiosk „M‘Cello“ in Kems hätte nicht besser gewählt werden können. War es doch der erste Tag, an dem große Teile des Einzelhandels nach rund vier Wochen Corona-bedingter Schließung wieder ihre Pforten öffnen durften. Mit der Eröffnung konnte auch ein Projekt der städtischen Wirtschaftsförderung erfolgreich abgeschlossen werden.
17.04.2020
Bagger sorgt für temporären Stromausfall in Teilen von Bad Krozingen.
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6