Jugendförderkreis veranstaltet Kinder-Flohmarkt und unterstützt damit die Tour Ginkgo


Die Tour Ginkgo 2016 startet am 30. Juni und tourt mit prominenten Radfahrern bis zum 2. Juli durch die Landkreise Breisgau-Hochschwarzwald, Emmendingen und den Schwarzwald-Baar-Kreis. Am 30. Juni wird die Tour Ginkgo um 11:15 Uhr einen Etappenstopp auf dem Bad Krozinger Bahnhofsplatz einlegen, zu dem alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen sind. Im Rahmen eines kleinen Stadtfestes werden dort die Radfahrer bei ihrer Einfahrt begrüßt.
Die Tour Ginkgo ist eine Spendenaktion der Christiane Eichenhofer-Stiftung für kranke Kinder und deren Familien. Die Spendengelder, die anlässlich verschiedener Aktionen gesammelt werden, kommen dieses Jahr der Rehabilitationsklinik Katharinenhöhe für krebs- und herzkranke Kinder und Jugendliche zu Gute. Weitere Informationen finden sie unter www.tourginkgo.de.
 
Der Hort an der Schule betreut 130 Kinder der weiterführenden Schulen ab der 5. Klasse. Eine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung gehört ebenso zum Konzept wie ein breitgefächertes Freizeitprogramm.
^
Download