Radbonus: Schüler-Challenge


Die Klassen 8a und 9a der Landeck-Schule sowie die Klassen 5d, 5f, 6b, 7a, 7d, 8c, 9e, 10d und 10f der Max-Planck-Realschule dürfen sich nun über insgesamt 325 Euro für die Klassenkassen freuen. Gesponsert wurde das Geld von der Volksbank Staufen.
 
Alle Klassen der Stufen fünf bis sieben sowie acht bis zehn der beiden genannten Schulen konnten im Schuljahr 2017/2018 Kilometer sammeln. Die ersten Plätze konnten 50 Euro für die Klassenkasse gewinnen, die zweiten Plätze 25 Euro, die dritten Plätze 20 Euro sowie die vierten und fünften Plätze jeweils 15 Euro.
 
Bei einer kleinen Feierstunde bedankte sich Bürgermeister Volker Kieber beim Sponsor und freute sich, dass bei der Bike & Win / Radbonus Aktion monatlich viele Fahrradbegeisterte mitmachen. Bei den einzelnen Challenges haben Radfahrer die Chance tolle Preise abzusahnen, für die sich jeder Kilometer lohnt! Mitmachen ist ganz einfach: Laden Sie sich die Radbonus App im App-Store herunter, geben Sie den persönlichen Code ein und los geht‘s! Sobald Sie anfangen zu radeln, fix auf den Button ‘’Start’’ klicken und schon werden Ihre Radkilometer getrackt.
„Unsere Mission ist es, den Radverkehr in Bad Krozingen auszubauen und zu stärken und zugleich Bad Krozinger Unternehmen zu unterstützen“, so Bürgermeister Volker Kieber.

Seit Beginn der Aktion im Juli 2017 wurden von den rund 9.992 Teilnehmern insgesamt  4.458.577 Kilometer gefahren. Jeder einzelne Radfahrer hat dabei durchschnittlich 4.786 Kilometer auf dem Fahrrad zurückgelegt. In diesem Zeitraum wurden rund 247.550 Liter Benzin und 2.401.241 Kilogramm CO² eingespart und rund 165.234.863 Kalorien verbrannt.

Weitere Informationen werden auf der Homepage der Stadt www.bad-krozingen.de/RadBonus und auf der Seite von Radbonus www.radbonus.com zur Verfügung gestellt.


Radbonus - Bike & Win - Schüler-Challenge





^
Download