Stellenausschreibung: Sachbearbeitung (m/w/d) Beitragswesen


Die Stadtverwaltung Bad Krozingen ist ein modernes und bürgerorientiertes Dienst-leistungsunternehmen. Wir fördern die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter/innen und bieten ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, flexible Arbeitszeiten sowie Gesundheitsförderung. Wenn Sie gerne in diesem Umfeld arbeiten möchten, suchen wir SIE zur Unterstützung unseres Teams.

Sachbearbeitung (m/w/d) Beitragswesen



Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Berechnung von Erschließungs- und Anliegerbeiträge
  • Ausarbeitung und Abwicklung von Erschließungsverträgen verwaltungsseitig
  • Mitwirkung bei der Vertragsgestaltung gemäß dem Straßengesetz (Widmungsverfahren)


Änderungen des Aufgabengebietes bleiben vorbehalten.


Was Sie dafür auszeichnet:
  • Sie sind Bachelor of Arts - Public Management, Diplomverwaltungswirt/-in oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation
  • idealerweise Berufserfahrung in dem genannten Aufgabenbereich
  • fundiertes Wissen im Beitragsrecht
  • sicheres, freundliches und bürgernahes Auftreten
  • sehr gute EDV-Kenntnisse auch im Hinblick auf die Digitalisierung
  • Teamgeist, Fairness sowie Respekt im Umgang mit anderen Menschen

Wenn Sie sich für uns entscheiden erwartet Sie:
  • eine unbefristete Stelle in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von 50% zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet
  • ein motiviertes, aufgeschlossenes und dynamisches Team
  • Vergütung nach TVöD EG 9c sowie sonstige Leistungen des Öffentlichen Dienstes auf der Grundlage des TVöD (Altersvorsorge, Jahressonderzahlung etc.). Weitere Zusatzleistungen des Arbeitgebers (wie z. Bsp. Gesundheitsfürsorge Hansefit, Zuschuss Regiokarte Job)
  • flexible Arbeitszeiten
  • Weiterbildung und Förderung im Rahmen unserer Personalentwicklung

Sollten Sie diesem Profil entsprechen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungsschluss: 14.07.2019

Telefonische Auskünfte erhalten Sie unter:
Tel. 07633 / 407 - 337 (Hr. Thomann, Dezernent Finanzen)
bei fachlichen Fragen
Tel. 07633 / 407 - 125 (Fr. Martino, Stellv. Leitung Stabsstelle Personalentwicklung & Qualitätsmanagement)
bei stellenspezifischen Fragen

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an: personal@bad-krozingen.de

Falls Sie uns Ihre Bewerbung auf dem Postweg zukommen lassen möchten, dann denken Sie daran, uns Kopien und keine Originale Ihrer Unterlagen zu schicken, wir vernichten nämlich die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

Stadt Bad Krozingen, Stabsstelle Personalentwicklung & Qualitätsmanagement,
Basler Str. 17, 79189 Bad Krozingen

Mit Bad Krozingen in die Zukunft!




^
Download