Baumaßnahmen zur Neugestaltung der Innenstadt gehen weiter


Es werden drei neue attraktive Gebäude errichtet, in deren Erdgeschossbereichen Läden und Gastronomie einziehen sollen. Die neu entstehenden und gestalteten Plätze verbinden den Innenstadtbereich von der Bahnhofstraße über den Lammplatz mit dem Rathaus- und Kirchplatz.
Der jetzt anstehenden Umsetzungsphase gingen eine Bürgerbeteiligung und ein  Architektenwettbewerb voraus, aus dem die Architekten Dörr+Irrgang sowie die Firma Wobag GmbH als Sieger hervorgingen.  
Für die bauvorgreifenden Maßnahmen sowie die archäologischen Untersuchungen muss die Basler Straße zwischen Joseph-Vomstein-Straße und Grabenstraße ab Montag, den 09. September 2019 gesperrt werden. Die Gesamtbauzeit wird voraussichtlich zwei Jahre dauern.
 
Für den Fahrzeugverkehr werden folgende Umleitungsstrecken ausgeschildert:
  • Aus Fahrrichtung Freiburg über die Schwarzwaldstraße und Grabenstraße. Weitere Zu- bzw. Durchfahrten sind außerdem über die Joseph-Vomstein-Straße und Grabenstraße sowie Lammplatz/Lammstraße zur Straße Am Schloßpark (unter anderem für die rückwärtige Andienung der Grundstücke/Gewerbetreibende in der Lammstraße) gewährleistet
  • Aus Fahrtrichtung Heitersheim über die Grabenstraße und Schwarzwaldstraße
 

Das bleibt für Sie!

Kostenlose Kundenparkplätze

  • Von Süden (Heitersheim) kommend

    Parkplatz an der Schlossmauer + Josefshaus (200)

    (4 Gehminuten zum Stadtzentrum)

    Parkplatz Bahnhof, Westseite, Straße Am Kurpark (500)

    (4 Gehminuten zum Stadtzentrum)
  • Von Norden (Freiburg) kommend

    Parkplatz Im Grün, Schwarzwaldstraße (50)

    (3 Gehminuten zum Stadtzentrum)

    Parkplatz Bahnhof, Westseite, Straße Am Kurpark (500)

    (4 Gehminuten zum Stadtzentrum)
 

Bürgerbus

  • Die Linie 1 (Oberkrozingen/Kems) sowie Linie 2 (Kurgebiet) des Bürgerbusses werden über die Lammstraße in die Basler Straße umgeleitet.
  • Die bisherige Haltestelle „Zentrum“ in Höhe Basler Straße 37 wird als Ersatzhaltestelle auf dem Lammplatz eingerichtet.
    Bitte achten Sie auf Hinweise an den jetzigen Haltestellen.
 
Bitte achten Sie auf Hinweise an den jetzigen Haltestellen.

Fußgängerverkehr

  • Für den Fußgängerverkehr wird während der Bauphase eine Querung/ Durchgang zwischen Lammplatz/Basler Straße 37 und dem Rathaus- und Kirchplatz freigehalten
  • Alle Gewerbetriebe im Baustellenbereich können wie gewohnt fußläufig beziehungsweise über die rückwärtigen Lieferzufahrten erreicht werden.

Ihre Ansprechpartner vor Ort


Wirtschaftsförderin Nicole Riße-Hasenkamp (07633/ 407- 425)


^
Download