IKKAIDO Landesfachverband Ikkaido Baden-Württemberg e.V.

Landesfachverband Ikkaido Baden-Württemberg e.V.
St. Andreas Strasse 31
79189 Bad Krozingen
Ortsteil: Tunsel

Vorsitzende(r):
Herr Karl-Hans König
Telefon:
939369
^
Vereinsporträt
Landesfachverband IKKAIDO Baden-Württemberg.V.

Unser Verband ist ein Zusammenschluss von Kampfsportschulen und Privatpersonen, die sich der Inklusion
verschiedener Kampfkünsten und Kampfsportarten (Martial Arts) wie zum Beispiel Kung Fu, Karate, Tae-Kwon-Do,
Kickboxen, Kendo, Kobudo, Hapkido, Wing Chun, Ju-Jutso, Judo usw. verschrieben haben.

Wir sind zudem gemeinnützig, überparteilich und überkonfessionell. Als Mitglied des Weltverbandes IKKAIDO teilen und unterstützen wir deren Zielsetzungen, Werte und haben uns
somit der internationalen Zusammenarbeit im Bereich der inklusiven Kampfkünste (Martial Arts) gewidmet.
^
regelmäßige Termine
UNSERE VISION

Wir möchten Hindernisse überwinden, um Menschen mit
Handicap die Teilnahme an unserem Sport zu ermöglichen
und damit Inklusion voranzutreiben. Wir möchten
progressive, strukturierte Bewertungssysteme schaffen,
die sich den Bedürfnissen behinderter Menschen
anpassen.
Durch die Nutzung des Mediums von verschiedenen
Kampfkünsten (Martial Arts)
können kognitive, emotionale und körperliche
Veränderungen erreicht werden, die
auch sozioökonomische Veränderungen mit
sich bringen.
Wir möchten Verständnis fördern, Bande
stärken und neue Freundschaften schaffen.
Wir möchten ein Netzwerk von Schulen,
Kampfsportlehrern, Organisationen und
Individuen schaffen, mit dem wir Inklusion
nicht nur gemeinsam promoten,
sondern auch gemeinsam konzeptionell
und praktisch weiterentwickeln.
Sensei Karl-Hans König, 7. Dan
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »IKKAIDO Landesfachverband Ikkaido Baden-Württemberg e.V.« verantwortlich.