Artikel-Suche
10.04.2024
Am 2. April 2024 hat Silke Eberlin die Stelle der Wirtschaftsförderung bei der Stadt Bad Krozingen übernommen. Die Stelle ist als Stabsstelle im Büro des Bürgermeisters angesiedelt.
09.04.2024
Die Stadt Bad Krozingen übernimmt das Safer Traffic-Angebot der VAG für Nachtfahrten von Freiburg nach Bad Krozingen. Mit dem Bad Krozinger Nachttaxi werden auch künftig alle Nachtschwärmer  am Wochenende und an Feiertagen sicher von Freiburg nach Bad Krozingen und in die Ortsteile gebracht -  und das sogar bis vor die Haustür!
02.04.2024
Am 10. April 2024, 19 Uhr informiert die Stadt Bad Krozingen in der Schlatter Quellenhalle (Biengener Str. 33) interessierte Bürger über das Ergebnis des kommunalen Starkregenrisikomanagements und stellt die aktuellen Starkregengefahrenkarten für die Gemarkung Bad Krozingen vor.
28.03.2024
152  Bewerber/innen stellen sich der Wahl in Bad Krozingen 
08.03.2024
Sparkasse Staufen-Breisach ergreift weitere Sicherheitsmaßnahmen. Bargeldservice am Geldautomaten im Ortsteil Hausen ab sofort eingestellt.
06.03.2024
Die Deutsche Bahn (DB ) führt Erkundungsbohrungen entlang der Bahnstrecke in Bad Krozingen durch. Diese umfassen mehrere Bohrungen entlang der Bahnstrecke sowie an kreuzenden Bauwerken wie Straßenbrücken. Die meisten Bohrungen finden tagsüber statt. Einige Bohrungen liegen jedoch im Gleisbereich. Diese kann die DB aufgrund des Zugverkehrs leider nur nachts durchführen.
06.03.2024
Möglicher Standort für den Bau und Betrieb einer Erdwärmeanlage - Online-Informationsveranstaltung der badenovaWärmeplus am 15.3.2024
06.03.2024
In den beiden Ortsteilen Hausen und Biengen sowie in Teilen des Kernorts versorgt die Stiegeler Internet Service GmbH bereits Kunden über das Glasfasernetz der Stadt mit Internet, Telefon und Fernsehen. Jetzt sind Tunsel und Schlatt an der Reihe. Hier will der regionale Internetanbieter eigenwirtschaftlich die Infrastruktur verbessern und dabei rund 2,5 Millionen € investieren. Nun startet die Nachfragebündelung, noch im Verlauf dieses Jahres könnten die ersten Bagger rollen. Bis zum 30. April 2024 haben die Eigentümerinnen und Eigentümer dabei die Möglichkeit, einen Hausanschluss zum Aktionspreis von nur 500 € zu beantragen.
28.02.2024
In diesem Jahr bietet die Stadt Bad Krozingen in beiden Osterferienwochen eine Ferienbetreuung an.
27.02.2024
Am Montag, den 04.03.2024 starten die Arbeiten für den Einbau des geplanten versenkbaren Pollers in der Lammstraße. Wegen der Bauarbeiten bleibt die Lammstraße in Höhe Lammplatz Haus-Nr. 1+2 (Sparkasse) bis einschließlich Freitag, den 08.03.2024 für den Durchgangsverkehr gesperrt.
15.02.2024
Am 5.2. wurde Richtfest auf der Baustelle des neuen Rathausanbaus gefeiert, zu dem Bürgermeister Volker Kieber und das städtische Baudezernat zahlreiche Vertreter des Gemeinderates, der am Bau beteiligten Architekten- und Planungsbüros sowie der ausführenden Bau- und Handwerksbetriebe begrüßen konnte. Die Richtspruch-Zeremonie wurde von den Zimmerern der Holzbau Arno Späth GmbH durchgeführt. Traditionell verlasen sie vom Dach des neuen Gebäudes aus den Richtspruch und wünschten somit dem neuen Haus viel Glück. Nach dem Richtspruch gab es dann für alle ein zünftiges Richtfestmittagessen.
13.02.2024
Am 19.1.2014 übernahm Volker Kieber offziell als neuer Bürgermeister der Stadt Bad Krozingen die Amtsgeschäfte. Dieses Jubiläum nahm der Gemeinderat zum Anlass, dem Bürgermeister am 5.2. in der öffentlichen Sitzung für die konstruktive und gute Zusammenarbeit zu danken. Zudem wurde ihm in Anerkennung seiner Verdienste um Bürger und Gemeinde die Ehrenurkunde und Ehrennadel des Gemeindetags Baden-Württemberg überreicht. Auch von den Mitarbeitern der Stadtverwaltung gab es ein Geschenk in Form einer Tafel mit der Darstellung der Projekte und wichtigen Ereignisse in der Stadt während der letzten zehn Jahre.
02.02.2024
Zur Durchführung des 10. Fasnet-Samstag-Umzugs der Krozinger Zunftgemeinschaft UG wird es am Samstag, 10.02.2024 zu folgenden Straßensperrungen kommen:
31.01.2024
Online-Infoveranstaltung am 1. Februar von 18 - 19:30 Uhr über den aktuellen Stand der Wärmeplanung und die bisherigen Zwischenergebnisse.
23.01.2024
Der Bürgerservice der Stadt Bad Krozingen informiert über die neue Regelung bei der Beantragung von Pässen für Kinder

27.12.2023
Seit über 30 Jahren ist die vom Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) getragene Kinder- und Jugendeinrichtung ARCHE an der Johann-Heinrich-von-Landeck-Schule eine wichtige Säule des Betreuungs- und Lernangebots für Schüler in Bad Krozingen. Zum 1. Januar 2024 übernimmt die Stadt Bad Krozingen die Trägerschaft für die ARCHE und wird im Zuge dessen auch eine rechtlich notwendige namentliche Umbenennung der Einrichtung  vornehmen.
27.12.2023
Gemeinsam mit dem Verein „Die Hilfemacher e.V.“ unterstützte der Bad Krozinger Helferkreis Integration mit einer Sondereinkaufsaktion die Arbeit der Bad Krozinger Tafel.
19.12.2023
Rathaus und die Einrichtungen der Stadt Bad Krozingen
11.12.2023
die "SamstagSommer"-Aktion der Stadt Bad Krozingen wurde mit dem Stadtmarketing-Preis des Handelsverbandes Baden-Württemberg ausgezeichnet
05.12.2023
Florian Eckert ist der erste hauptamtlicher Kommandant in der Geschichte der Bad Krozinger Feuerwehr
26.11.2023
Aktuelle Informationen und neuer Fahrplan - gültig ab dem 26.11.2023
23.11.2023
Hinweis über die Verkehrsbeschränkungen anlässlich des „Christkindlemarktes“ am Samstag, 02.12.2023.
15.11.2023
Veranstaltungen und Gedanken des Bürgermeisters zum Volkstrauertag
15.11.2023
Deine Stadt, deine Jugend, deine Stimme - Unter diesem Motto fand am 10. November das jährlich von der Stadt Bad Krozingen organisierte Jugendhearing statt.
31.10.2023
400 Schüler*innen informierten sich beim 30. Bad Krozinger JobStartMarkt
22.10.2023
Offizielle Eröffnung der Kita Clara Kunterbunt im Kurgarten
12.10.2023
Bürger in Planung mit eingebunden
11.10.2023
Die Stadtverwaltung nimmt Stellung zu den von Bürgern gestellten Fragen zu den geplanten Baumfällungen am Südring für die Einrichtung von 27 Parkplätzen und greift Anregungen auf.
04.10.2023
Dieses Jahr veranstaltet der Gewerbeverband Bad Krozingen e.V. am Wochenende vom 07. und 08. Oktober 2023 die Veranstaltung „Bad Krozingen im Herbst“ in Verbindung mit einem verkaufsoffenen Sonntag in der Zeit zwischen 12 und 17 Uhr.
04.10.2023
Aufgrund der Verlegung von Versorgungsleitungen sowie Pflasterarbeiten wird der Teilbereich der Fußgängerzone Lammplatz zwischen Haus-Nr. 1 und Basler Str. 35-37 ab dem 09.10.2023 für die Dauer von vier Wochen für den Fahrzeug- und Fußgängerverkehr gesperrt .
02.10.2023
Kostenlose Energieberatung für Hausbesitzer in Bad Krozingen-Schlatt und Infoveranstaltungen für alle Interessierte.
28.09.2023
Offizielle Einweihung neuer Fußgängerüberwege in der Schwarzwaldstraße
26.09.2023
Claudia Lienert rückt für die SPD-Fraktion nach
31.07.2023
Gemäß der Satzung über die Erhebung von Benutzungsgebühren für die Kindertageseinrichtungen in der Stadt Bad Krozingen richten sich die Elternbeiträge nach den jährlich fortgeschriebenen Empfehlungen der kommunalen und kirchlichen Spitzenverbände.
27.07.2023
Mit Beginn der Bauferien am 04.08.2023 ist auch der erste Bauabschnitt im Kreuzungsbereich Grabenstraße / Basler Straße fertiggestellt. Im zweiten Bauabschnitt werden dann ab dem 21.08.2023 die öffentlichen Parkplätze und der neue Gehweg entlang der Grabenstraße baulich neu gestaltet. Während der gesamten Bauarbeiten sind die Zufahrten sowie die fußläufige Erreichbarkeit der Ladengeschäfte sowohl in der Grabenstraße als auch in der Basler Straße gewährleistet.
24.07.2023
Unter dem Namen „Litschgikeller Bad Krozingen“ können sich ab September künftig nicht nur Jazzliebhaber, sondern auch Freunde von Kabarett und Kleinkunst  über ein abwechslungsreiches Programm im Litschgikeller an der Basler Straße freuen.
21.07.2023
Starkregengefahrenkarten für die Gemarkung Bad Krozingen zur Einsicht und zum Download auf der städtischen Webseite.
29.06.2023
Wegen unverhältnismäßig hoher bürokratischer Vorgaben und Anforderungen bei der Förderung sehen sich die Kommunen Bad Krozingen, Staufen im Breisgau, Ehrenkirchen und Heitersheim gezwungen, das deutschlandweit einmalige Projektvorhaben eines interkommunalen E-Lastenrad-Leihangebots abzubrechen.
15.06.2023
Daumen raus halten war früher, heute setzt man sich aufs Mitfahr-Bänkle und zeigt damit, dass man mitgenommen werden möchte. Das kann man ab sofort auch in Bad Krozingen, das sich mit den Ortsteilen Biengen, Hausen, Schlatt und Tunsel (mit Schmidhofen), für diese unkomplizierte und bürgerschaftlich geprägte Form der Mobilität zwischen den Ortsteilen und der Kernstadt entschieden hat.
29.05.2023
Am 17.05.2023 sind mit dem symbolischen Spatenstich die Bauarbeiten für den Anbau der Max-Planck-Realschule offiziell an den Start gegangen. Auch der Schulhof wird neu gestaltet, ebenso Bereiche im Bestandsgebäude. Die Fertigstellung ist für den Sommer 2025 geplant.
24.05.2023
In Bad Krozingen geht es ab dem 19. Juni bis zum 9. Juli beim STADTRADELN um nachhaltige Mobilität, Bewegung, Klimaschutz und Teamgeist.
22.05.2023
Die Stadt Bad Krozingen startet im Konvoi mit der Stadt Staufen und der Gemeinde Hartheim die Kommunale Wärmeplanung. Ziel ist der klimaneutrale Gebäudebestand bis zum Jahr 2040. In den nächsten 14 Monaten werden dabei die wesentlichen Stellschrauben für die zukünftige Wärmeversorgung untersucht. Der Fokus liegt zum einen auf der Frage, wie der Wärmebedarf der Gebäude innerhalb der Kommune reduziert werden kann. Zum anderen auf der Planung, wie der verbleibende Wärmebedarf auf klimaneutrale Weise gedeckt werden kann.
16.05.2023
Am 12. Mai wurde die neue Kreativ-Graffitiwand am Skatepark Bad Krozingen von Bürgermeistervertreterin Sabine Pfefferle, Fachbereichsleiter Jan Fischer und Jugendreferent Ike Fischer, gemeinsam mit den Jugendlichen und regionalen Graffiti-Künstlern offiziell eingeweiht. Die beiden Seiten der 12 Meter langen und 2,5 Meter hohen Betonmauer sind damit nun zur freien Gestaltung freigegeben.
24.04.2023
Alle Präsentationen der Bürgerversammlung für den Kernort am 19.4.2023
24.04.2023
Erfolgreiches Jugendbeteiligungs-Projekt wird am 28.4. offiziell eröffnet
20.04.2023
Der Gemeinderat hat in der öffentlichen Sitzung vom 17.4.2023 mehrheitlich (16 zu 7) die Antragstellung auf Erklärung der Stadt Bad Krozingen zur Großen Kreisstadt zum 1. Januar 2025 beschlossen und die Verwaltung beauftragt, die formale Antragstellung sowie alle weiteren erforderlichen Maßnahmen einzuleiten. Damit wird die Stadt Bad Krozingen voraussichtlich zum Sommer 2023 über das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald und das Regierungspräsidium Freiburg den Antrag an das Innenministerium des Landes Baden-Württemberg stellen.
20.04.2023
Der Fachkräftemangel hat auch Auswirkungen auf die Betreuungszeiten an den städtischen Kitas in Bad Krozingen. Um Schließungen zu verringern oder gar zu vermeiden, hat der Gemeinderat vergangenen Montag beschlossen, dass zunächst die Öffnungszeiten in den Randzeiten der Ganztagsbetreuung um insgesamt fünf Stunden pro Woche reduziert werden. Zudem werden neue Gruppen vorerst nur noch mit der Betreuungszeit „Verlängerte Öffnungszeit“ (bis 14:00 Uhr) eröffnet und Ganztagesplätze werden ab Juni nur noch bei nachgewiesenem Bedarf vergeben. Darüber hinaus arbeitet die Stadtverwaltung an der Einführung von Familienzentren, die die klassische Kita-Struktur ergänzen sollen. Auch sollen mit einem Budget für die Kitas Fachkarrieren und Leitungen in ihren immer komplexer werdenden Aufgaben unterstützt werden. 
10.04.2023
Informationen über aktuelle Projekte und Entwicklungen in der Stadt Bad Krozingen
Am 19.4.2023, 18:30 Uhr, im Albaneum (Joseph-Vomstein-Str. 6)
10.04.2023
Schlatter Grundschüler gestalteten Weinetiketten
30.03.2023
Die mobile Werkstatt steht am 2. April von 12 bis 17 Uhr auf der Mobilitätsmeile in Bad Krozingen, Kreuzung Grabenstraße-Baslerstraße.
30.03.2023
Barrieren abbauen und Teilhabe ermöglichen. Darum ging es vergangenen Freitag bei der Einweihung der ersten nonverbalen Kommunikationstafel auf dem Spielplatz im Anton-Danner-Park.
29.03.2023
Gemeinsam haben sich die Stadt Bad Krozingen, die Schulleitung, VertreterInnen des Elternbeirats und die Polizei auf den Weg gemacht, einen Schulwegeplan für die Johann-Heinrich-von-Landeck-Schule zu erstellen. Dieser soll Eltern dabei helfen, den sichersten Schulweg für ihr Kind zu finden und sie dazu ermutigen, ihr Kind selbständig zur Schule laufen oder mit dem Fahrrad fahren zu lassen. Gleichzeitig hat die Stadt Bad Krozingen Maßnahmen durchgeführt, die für mehr Verkehrssicherheit im Bereich der Landeck-Schule sorgen sollen.
20.03.2023
Wirtschaftsförderer Kevin Späth hat sich während seiner Probezeit entschieden, das Arbeitsverhältnis mit der Stadt Bad Krozingen zu beenden.
11.03.2023
Wir halten unsere Stadt sauber! 
Einladung zum Ortsputz am 25. März 2023
11.03.2023
Einladung zur Bürgerversammlung am Donnerstag, den 16. März, 18.30 Uhr in der Möhlin-Halle:

09.03.2023
Tag der offenen Tür am 12.3. im Gewerbegebiet Am Krozinger Weg
21.02.2023
Das im Dezember 2022 eingestellte nächtliche Anrufsammeltaxi (AST) auf der Strecke Bad Krozingen - Biengen-Hausen-Hartheim-Bremgarten wird ab dem 4. März durch Kleinbusse ersetzt, die zu festgelegten Zeiten auf dem Streckenabschnitt fahren.
29.01.2023
Vortrag zur Neuentdeckung der Krozinger Burg von Dr. Bertram Jenisch (Landesamt für Denkmalpflege Freiburg) am Donnerstag 2. Februar 2023 um 19:00 Uhr
Ort: Ratssaal im Josefshaus Basler Straße 1, 79189 Bad Krozingen
24.01.2023
Bad Krozingen bekommt ein digitales Parkleitsystem!
Bevor es jedoch offiziell in Betrieb genommen wird, werden die Schilder, von der Thermenallee kommend, zunächst probehalber in analoger Ausführung aufgestellt.
12.01.2023
Einladung zum Bürgerneujahrsempfang am 21. Januar 2021, 15 Uhr im Kurhaus Bad Krozingen
23.11.2022
Am Samstag, 26.11.2022 veranstaltet der Gewerbeverband Bad Krozingen e.V. von 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr wieder den beliebten Bad Krozinger Christkindlemarkt.
27.10.2022
Bad Krozingen ist seit dieser Woche die neue Heimat von 36 ukrainischen Kindern und Jugendlichen mit ihren Betreuern, die aus einem in der Nähe von Kiew gelegenen Kinderheim evakuiert werden mussten. Für Bürgermeister Volker Kieber ein selbstverständlicher Akt der
Solidarität und Nächstenliebe.
19.10.2022
Einladung der Einwohner*innen des Ortsteils Tunsel mit dem Weiler Schmidhofen zur Bürgerversammlung
07.10.2022
Am 4. Oktober hat Kevin Späth seinen Dienst als Wirtschaftsförderer der Stadt Bad Krozingen angetreten. Die Stelle ist als Stabsstelle im Büro des Bürgermeisters angesiedelt.
07.10.2022
Einladung der Einwohner*innen des Ortsteils Schlatt zur Bürgerversammlung
26.09.2022
Die Stadt Bad Krozingen hat sich in den vergangenen Monaten verstärkt um die Bereitstellung von Wohnraum für Flüchtlinge gekümmert und hat sich damit auf die Unterbringung der nicht zuletzt durch den Krieg in der Ukraine wieder stark angestiegenen Zahl von Geflüchteten bestmöglich vorbereitet. Ende September kann nun auch die Containeranlage in der Schwimmbadstraße bezogen werden.

04.08.2022
Sommer, Sonne und kein Regen in Sicht - Die langanhaltende Trockenheit macht mittlerweile auch den vielen Bäumen im öffentlichen Straßenraum und auf den städtischen Grünflächen zu schaffen. Gerade junge Bäume, die noch kein weit verzweigtes Wurzelwerk entwickelt haben, kämpfen bei Hitze und Trockenheit ums Überleben. Bürgermeister Volker Kieber bittet deshalb die Bevölkerung um Unterstützung beim Gießen der Stadtbäume:
03.08.2022
Nach rund fünf Jahren intensiver Entwicklungsarbeit ist es nun endlich soweit: Vergangenen Montag gaben Bürgermeister Volker Kieber, in seiner Funktion als Vorsitzender des Abwasserzweckverbandes Staufener Bucht (AZV), und AZV-Geschäftsführer Michael Hacker den offiziellen Startschuss für den Bau einer großtechnischen Pilotanlage zur thermischen Klärschlammbehandlung mit integrierter Phosphorrückgewinnung. Die Anlage soll im dritten Quartal 2023 in der Kläranlage Breisach-Grezhausen in Betrieb gehen.
26.07.2022
Deine Stadt, deine Jugend, deine Stimme - Unter diesem Motto veranstaltete die Stadt Bad Krozingen in diesem Jahr ein Jugendhearing in einem ganz neuen Format. Jugendliche der 8.-10. Klassen aller weiterführenden Bad Krozinger Schulen nahmen heute an einer interaktiven Stadt-Rallye teil

26.07.2022
Tunseler Grundschüler gestalteten Weinetiketten
26.07.2022
Bürgermeister wenden sich mit Lösungsvorschlägen an den Verkehrsminister
25.07.2022
Erfolgreiche Spendenaktion an der Grundschule Schlatt
18.07.2022
Trockenheit und Hitze sorgen für Waldbrandgefahr und Wasserknappheit in Seen und Flüssen im gesamten Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.
Polizeiverordnung des Landratsamtes untersagt Feuer machen im Wald
18.07.2022
Der für kommenden Dienstag, 19.07.2022, vorgesehene Termin für die geplante Errichtung des Wasser- und Bodenverbands Bad Krozingen / Eschbach / Heitersheim / Staufen im Kurhaus von Bad Krozingen wird aufgehoben. Die Veranstaltung findet nicht statt.
01.06.2022
Bürgerschaftsrat stellt Schlussgutachten zum geplanten Geothermieprojekt der badenovaWÄRMEPLUS vor und bewertet Vorhaben positiv
24.05.2022
Nach vier Sitzungen und intensiver Arbeit liegt der Schlussbericht des Bürgerschaftsrats zum Projekt „ERDWÄRME – BREISGAU“ der badenovaWÄRMEPLUS vor. Am morgigen Dienstag, 24. Mai 2022 von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr wird der Bericht von sechs Sprecherinnen und Sprechern der Gruppe im Kurhaus Bad Krozingen an badenova und Vertreterinnen und Vertreter der Politik übergeben.
17.05.2022
In einem gemeinsamen Schreiben an Verkehrsminister Winfried Hermann sowie an den CEO der DB Fernverkehr AG, Dr. Michael Peterson, fordern die Bürgermeister der Städte Bad Krozingen und Müllheim auch künftig eine Anbindung an den Schienenpersonenfernverkehr. Damit verbunden ist die Forderung nach Beibehaltung der Haltestellen Bad Krozingen und Müllheim, insbesondere für die wichtige Fernverkehrsanbindung durch den IC „Baden-Kurier“.
14.04.2022
Bürgermeister Kieber fordert von Regierungspräsidium Perspektive für zügige Entlastung des Hausener Knotens und konsequenten Bau der   B 31 West in festgelegter Vorzugsvariante 7
11.04.2022
Nach dem Großbrand bei der Firma Feinkost Zahner GmbH in Freiburg, die die Mittagessen für alle Bad Krozinger Kitas in städtischer Trägerschaft sowie für die Kernzeitbetreuung an den Ortsteilgrundschulen liefert, konnte nach nur wenigen Tagen eine Interimslösung gefunden werden. Durch eine Kooperation mit der Großküche des Uniklinikums Freiburg ist die Versorgung der Einrichtungen mit insgesamt 1300 warmen Mahlzeiten pro Woche damit bis auf Weiteres sichergestellt.
11.04.2022
Auf Einladung der Schlatter Ortsvorsteherin Andrea Nolde trafen sich vergangenen Mittwoch Bürgermeister Volker Kieber und Vertreter*innen des Bad Krozinger Gemeinderates und des Ortschaftsrates von Schlatt zu einer nicht alltäglichen Aktion. Gemeinsam brachten sie von Hand eine heimische Blühsaatmischung auf einem Ackerstreifen aus. Eine dauerhafte Begrünung soll dort künftig zum Schutz der Schlatter Quelle beitragen.
04.04.2022
Die Stadt Bad Krozingen passt Ihre Corona-Maßnahmen an die seit dem 2.4. geltenden Landesvorgaben an. Danach gilt im Rathaus sowie in allen öffentlichen Einrichtungen und in den Ortsverwaltungen künftig ein Maskengebot statt der Maskenpflicht und damit auch eine Rückkehr zu mehr Eigenverantwortung der Menschen im Umgang mit dem Corona-Virus.
29.03.2022
Der Bad Krozinger Impfstützpunkt wird auch im April jeweils freitags und samstags Corona-Impfungen anbieten. Diese werden allerdings nicht mehr wie bisher in den Räumlichkeiten des Freizeitbades Aquarado durchgeführt, sondern ab sofort im Hubert Schwaibold-Haus im Südring 21, 79189 Bad Krozingen
24.03.2022
Aufgrund von Verbauarbeiten ist die Fahrbahn im Bereich des Bauvorhabens "Neubau Rathaus" in der Joseph-Vomstein-Straße im Bereich zwischen Basler Straße und Rathausgebäude für 5 Arbeitstage ab dem 28.03.2022 für den Durchgangsverkehr gesperrt.
20.03.2022
Benefizkonzert „Solidarität mit der Ukraine“ am 8. April im Kurhaus in Bad Krozingen
23.02.2022
Jetzt bei der VHS in Bad Krozingen für den Kurs anmelden und das “Klima vor der Haustür” schützen
11.02.2022
Mit einem Schreiben an Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL appelliert Bad Krozingens Bürgermeister Volker für eine faire Auslegung der Bemessungs-Zeiträume durch die L-Bank. „Mit diesen Rückzahlungsforderungen werden Solo-Selbständige nicht nur in ihrer wirtschaftlichen Existenz bedroht. Dies ist auch ein Vertrauensverlust in die Politik“, so Kieber.
11.02.2022
Als Schulträger ist es der Stadt Bad Krozingen ein wichtiges Anliegen, die Kommunikation mit der Elternschaft kontinuierlich weiterzuentwickeln. Insbesondere das anhaltend dynamische Pandemiemanagement hat in den vergangenen Monaten gezeigt, dass eine schnelle, verlässliche und vor allem digitale Information und Kommunikation mit den Eltern unerlässlich ist.
31.01.2022
Das Staatliche Schulamt am Regierungspräsidium Freiburg hat Dennis Dietrich als neuen Rektor der Johann-Heinrich-von-Landeck-Schule bestellt. Der bisherige Leiter der Hebelschule in Freiburg tritt am 1. Februar die Nachfolge von Rektor Harald Höfler an, der im Sommer letzten Jahres in den Ruhestand verabschiedet wurde. Gemeinsam mit Konrektor Benjamin Gaiser wird der 49-Jährige künftig die Geschicke der Landeck-Schule lenken und ist damit verantwortlich für rund 600 Schüler*innen, die sich derzeit noch auf die Bereiche Grund- und Werkrealschule aufteilen.
31.01.2022
Halbseitige Sperrung der Fahrbahn mit Gehweg - Einrichtung einer Einbahnstraße in Richtung Schwarzwaldstraße ab dem 07.02.2022
26.01.2022
Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig den Feuerwehrbedarfsplan verabschiedet, der die aktuellen Anforderungen beschreibt und als daraus resultierende Bedarfsanalyse die Grundlage für die Aufstellung und Ausrüstung einer entsprechend leistungsfähigen Feuerwehr bildet. Insgesamt ist die Krozinger Wehr gut aufgestellt. Ein Handlungsbedarf wird innerhalb der nächsten fünf Jahre insbesondere bei der Schaffung von hauptamtlichen Strukturen gesehen sowie bei der Neuplanung des Feuerwehrgerätehauses für die Kernstadt.
26.01.2022
Entgegen des letzte Woche im Gemeinderat gefassten Beschlusses wird die Stadt Bad Krozingen die zum 1. Februar geplante flächendeckende Einführung der PCR-Pool-Testungen an den Bad Krozinger Schulen und KiTas zunächst nicht vornehmen. Stattdessen soll nun an den Bildungs- und Betreuungseinrichtungen weiterhin mittels Antigen-Schnelltests getestet werden.
21.01.2022
Bad Krozingen/Heitersheim/Müllheim - Mit einem neuen, inklusiven Jugendangebot, präsentieren sich ab Januar 2022 die Städte Bad Krozingen, Heitersheim sowie die Diakonische Initiative „unBehindert miteinander leben“ in Hügelheim, Müllheim. In Form einer gemeinsamen Kooperation möchte dieser Verbund das bereits von Heitersheim und der Diakonischen Initiative erprobte und 2014 mit dem Landesinklusionspreis ausgezeichnete, inklusive Projekt "All Inklusiv" auf weitere Standorte ausweiten.
21.01.2022
In der öffentlichen Sitzung des Bad Krozinger Gemeinderates vom 19. Januar 2022 wurde offiziell das Ergebnis des Wahlprüfungsbescheides bekanntgegeben und damit die Rechtmäßigkeit der durchgeführten Bürgermeisterwahl am 24.10.2021 und das Wahlergebnis bestätigt, nach dem der amtierende Bürgermeister mit 94,41 % der Stimmen wiedergewählt worden war. Damit konnte Volker Kieber nun auch offiziell auf seine zweite Amtszeit verpflichtet werden. Stadtrat und erster stellvertretender Bürgermeister Peter Lob übernahm die Vereidigung des alten und neuen Bürgermeisters auf das Amt und nahm damit dem wieder gewählten ersten Bürger der Stadt das Versprechen ab, sich auch in den kommenden acht Jahren für das Wohl der Stadt und seiner Menschen einzusetzen.
18.01.2022
Weitreichende Entscheidungen zur Zukunftssicherung der Trinkwasserversorgung und Wirtschaftlichkeit der Bereitstellung des Wassers standen letzte Woche auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung des Zweckverbandes Gruppenwasserversorgung Krozinger Berg, bei der auch Bad Krozingens Bürgermeister Volker Kieber als Verbandsvorsitzender und sein Hartheimer Amtskollege Stefan Ostermaier als stellvertretender Vorsitzender für weitere fünf  Jahre in ihrem Amt bestätigt wurden.
18.01.2022
Das digitale Klassenzimmer ist an Bad Krozingens Schulen schon längst keine Zukunftsmusik mehr. Vielmehr bestimmt das kollaborative Arbeiten mit Tablets, digitalen Schultafeln oder Whiteboards, Dokumentenkameras und Beamern zusehends den Unterrichtsalltag und wird gerade auch an den städtischen Grundschulen immer mehr zur Selbstverständlichkeit. Und auch immer mehr Lehrkräfte begeistern sich für das kreative pädagogische Potenzial der digitalen Technologien. So auch Grundschullehrerin Sarah Borgas, die an der Grundschule im Ortsteil Schlatt derzeit für den Grundschulverbund Biengen/Hausen/Schlatt federführend den Einsatz spezieller TV-Geräte testet, die als digitale Schultafeln eingesetzt werden sollen.
26.11.2021
Bürgermeister Volker Kieber sieht erfolgreiche Impfaktionen, wie die Bad Krozinger „Impfaktion für ALLE“, durch die Entscheidung des Bundesgesundheitsministeriums in ihrer Weiterführung gefährdet. Für ihn ein falsches Signal, angesichts der jetzigen Phase, in der eine der schwersten Corona-Wellen auf das Land zurollt.
25.11.2021
Die Stadt Bad Krozingen und Gewerbeverband entschließen sich zur erneuten Absage von Christkindle- und Weihnachtsmarkt
18.11.2021
In einer gemeinsamen Aktion haben die örtlichen Hausärzt*innen, die Stadt Bad Krozingen, die Freiwillige Feuerwehr Bad Krozingen sowie die Kur- und Bäder GmbH für die Bürgerinnen und Bürger des Mittelzentrums Bad Krozingen-Staufen und der Raumschaft eine hausärztliche Impfstation im Bad Krozinger Freizeitbad Aquarado eingerichtet. Damit haben alle impfberechtigten Personen ab dem 12. Lebensjahr die Möglichkeit, sich ohne vorherige Anmeldung mit dem Impfstoff BioNTech impfen zu lassen. Die Aktion startet am 19. November und soll bis Weihnachten andauern.
10.11.2021
Auch in diesem Jahr keine öffentliche Gedenkveranstaltung mit ökumenischem Gottesdienst
10.11.2021
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, wird am 12. November 2021 der zweite digitale Bad Krozinger Jobstartmarkt durchgeführt.
03.11.2021
LoKlim“, das Projekt für lokale Strategien zur Klimawandelanpassung, steht mit drei weiteren Projekten im Finale für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2021.
Der Sieger wird gemeinsam mit der Wissenschaftssendung „nano“ (ZDF/ 3sat) im Rahmen eines Online Votings ermittelt, bei dem alle Bürger*innen bis zum 15. November mitwählen können.
19.10.2021
Wie Ökologie und Wirtschaft zusammen gehen und man mit engagierter Kommunalpolitik einen Leuchtturm in Sachen nachhaltiger Zukunftsmodelle bei der Nutzung von Gewerbeflächen schaffen kann, das haben Staatssekretär Dr. Patrick Rapp MdL, Bürgermeister Volker Kieber, Wirtschaftsförderin Nicole Riße-Hasenkamp sowie das Team  von GreenPlaces gestern mit einem symbolischen Spatenstich zum Ausdruck gebracht.
06.09.2021
Überarbeiteter Flyer und App
09.08.2021
Die Baumaßnahmen wurden umgesetzt und die gewerblichen Kunden angeschlossen.
04.08.2021
Die Stadt Bad Krozingen ist eine von 61 Kommunen in Baden-Württemberg, die an dem Landesumweltprojekt „Natur nah dran“ teilgenommen haben, bei dem sich Städte und Gemeinden für die biologische Vielfalt im Siedlungsraum einsetzen. Nach Abschluss der ersten Projektphase gab es dafür für die Stadt Bad Krozingen eine Urkunde von Landesumweltministerin Thekla Walker und dem NABU Baden-Württemberg.
05.07.2021
Im Rahmen ihrer  Digitalisierungsstrategie baut die Stadt Bad Krozingen ihr digitales Angebot kontinuierlich aus und passt bestehende Strukturen an neue Entwicklungen an.
28.06.2021
Keine Benutzung des Aufzuges während des Umbaus möglich.
22.06.2021
Fahrbahnsanierungsarbeiten ab dem 28.6.2021 unter halbseitiger Sperrung des Fahrverkehrs. Voraussichtliche Dauer: 3 Arbeitstage
22.06.2021
Das Bad Krozinger Rathaus ist an drei Tagen in der Woche wieder ohne vorherige Terminabsprache für den Besucherverkehr geöffnet.
07.06.2021
Wie können wir unsere Schulen gut auf eine mögliche vierte Corona-Welle im Herbst vorbereiten und wie können wir sicherstellen, dass unsere Bildungs- und Betreuungseinrichtungen geöffnet bleiben und somit der Regelunterricht in Präsenzform weiter stattfinden kann?  Eine Lösung, die die Stadt dabei bereits ins Auge gefasst hat, ist die Bereitstellung von mobilen Luftfilteranlagen. Diese sollen nun zunächst für die Grundschulen schnellstmöglich angeschafft werden. Die Stadt geht, nach Einführung des Bildungsoffensive-Projektes an der Landeck-Schule, damit bereits zum zweiten Mal pro aktiv in die Umsetzung von Maßnahmen, mit denen die  Auswirkungen der Corona-Pandemie für die Kinder und Jugendlichen in Bad Krozingen möglichst gering gehalten werden sollen. Angedacht ist zudem, die Bürger*innen in das Projekt miteinzubeziehen.
02.06.2021
Aufgrund der Verlegung "Hausanschluss Gas" im Bereich des Bauvorhabens Basler Straße 45 wird die Fahrspur in Fahrtrichtung Freiburg (Norden) zwischen der Schwarzwaldstraße und Staufener Straße ab Dienstag, 8.6.2021 für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Arbeiten werden 3-4 Arbeitstage benötigt.
27.05.2021
Zur Demontage eines Baustellenkranes im Bereich des Bauvorhabens Basler Straße 52 wird die Fahrspur in Fahrtrichtung Freiburg (Norden) zwischen der Schwarzwaldstraße und Staufener Straße für den Durchgangsverkehr am Freitag, 28.5.2021 in der Zeit von 7 bis 18 Uhr gesperrt.
18.05.2021
Die Bauarbeiten an der neuen Bernhardusbrücke nähern sich dem Ende.
Am Samstag, den 22.5.2021 wird deshalb das THW die Behelfsbrücke wieder abbauen.
18.05.2021
Im kommunalen Testzentrum der Stadt Bad Krozingen können sich Bürger*innen mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthalt in Deutschland – abhängig von der Verfügbarkeit der Testkapazitäten – mindestens einmal pro Woche kostenlos mittels eines PoC-Antigen-Schnelltests testen lassen.
12.05.2021
Falschparker gefährden massiv die Einsätze von Feuerwehr und Rettungsdienst. Auf dieses Problem machte kürzlich die Bad Krozinger Feuerwehr mit einer Befahrungs-Aktion in der Stadt und in den Ortsteilen aufmerksam.
11.05.2021
Die ursprünglich in Südostasien beheimatete Stechmückenart breitet sich auch in Deutschland immer weiter aus. Dazu tragen insbesondere die milden Winter und hohen Temperaturen im Sommer bei. Im Herbst letzten Jahres sind auch im Bad Krozinger Ortsteil Tunsel Exemplare der asiatischen Tigermücke Aedes albopictus gesichtet worden. Mit einem Flyer und Informationen auf der Homepage informiert die Stadt Bad Krozingen zu diesem Thema.
04.05.2021
Neun Familien mit Kindern haben sich zur Baugruppe „Bellarama“ zusammengeschlossen, um im Neubaugebiet Kurgarten II gemeinsam ihren – bezahlbaren - Traum von der eigenen Immobilie zu verwirklichen. Damit geht eine der zentralen Forderungen der 2018 abgehaltenen Bürger-Planungswerkstätten in die Umsetzung. Damals hatten Bad Krozinger Bürgerinnen und Bürger ihrer Stadtverwaltung unter anderem die Förderung von innovativen Wohnformen, wie beispielsweise Mehrgenerationenhäuser oder Baugruppenprojekte, ins Hausaufgabenheft geschrieben.
12.04.2021
Keine Lehne sowie eine bläulich schimmernde Sitzfläche, deren Oberfläche an Photovoltaik-Module erinnert. So mancher Passant wird sich schon gefragt haben, was es wohl mit den beiden ungewöhnlichen Bänken auf sich hat, die seit einigen Tagen am Bahnhofsplatz sowie beim Spielplatz am Kurpark stehen.
08.04.2021
Zugang zu ambulanten Versorgungsmaßnahmen: Bürgermeister Volker Kieber wirbt für gerechten Zugang zu Vorsorgeleistungen in anerkannten Kurorten
08.04.2021
Bürgermeister Volker Kieber hat sich, gemeinsam mit 16 weiteren Oberbürgermeistern und Bürgermeistern aus dem südbadischen Raum, in einem Schreiben an Sozialminister Lucha gewandt. Darin fordern sie, die Praxis der regionalen Priorisierung in Baden-Württemberg anzuwenden, so wie es bereits im Saarland oder in Bayern geschieht.
06.04.2021
Als eines der ersten kommunalen Schnelltestzentren in der Region ist das Bad Krozinger Testzentrum seit mehr als 50 Tagen in Betrieb. Nicht zuletzt durch die Entscheidung der Bundesregierung, allen Bürger*innen einen Gratis-Schnelltest pro Woche anzubieten, sind auch in Bad Krozingen die Testzahlen in den letzten Wochen nochmals deutlich angestiegen. Dies macht neben dem bereits erfolgreich angelaufenen Einsatz einer digitalen Anmeldesoftware eine weitere Professionalisierung der Abläufe erforderlich. Dafür arbeitet die Stadt Bad Krozingen künftig mit einem externen Dienstleister zusammen.
30.03.2021
Ab dem 1. April 2021 werden die Testungen im kommunalen Bad Krozinger Schnelltestzentrum nur noch nach vorheriger Terminvergabe vorgenommen.
01.02.2021
Anfang Januar hat Marcel Herzog seinen Dienst als erster Klimaschutzmanager für die Stadt Bad Krozingen angetreten. Die Stelle ist Teil des Dezernats Planen, Bauen und Umwelt. Sie wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit im Rahmen der Klimaschutzinitiative gefördert und ist zunächst auf  zwei Jahre befristet.
29.01.2021
Aufgrund des Tauwetters mit länger anhaltenden Regenniederschlägen ist es auch am Neumagen bereits zu Ausuferungen gekommen.
27.01.2021
Die Stadt Bad Krozingen plant derzeit die Bereitstellung von Unterstützungsangeboten für die impfberechtigten Bad Krozinger Seniorinnen und Senioren bei der Terminbuchung und den Fahrten zu den beiden Impfzentren in Freiburg und Müllheim. Zudem laufen die Vorbereitungen für die Einrichtung eines kommunalen Corona-Schnelltestzentrums am Josefshaus.
27.01.2021
Am 21. Januar startete der 3. Hilfskonvoi mit 23 Fahrzeugen und 45 Ehrenamtlichen aus den drei Kreisfeuerwehrverbänden Breisgau-Hochschwarzwald, Emmendigen und der Ortenau in Richtung Kroatien. Ziel war erneut die Region um die Städte Sisak, Pentrinja und Glina, die am 29. Dezember 2020 von einem Erdbeben und zahlreichen Nachbeben schwer getroffen wurde. Insgesamt fanden damit von Bad Krozingen aus mehr als 300 Tonnen Hilfsgüter ihren Weg in das Krisengebiet.
19.01.2021
Der Grundschulverbund Biengen/Hausen/Schlatt hat erfolgreich an einem Wettbewerb zur Digitalisierung der Schulen teilgenommen und darf sich nun über 10.000 Euro Preisgeld freuen. Der Gewinn soll für den Ausbau der digitalen Infrastruktur sowie die Beschaffung mobiler Endgeräte und digitaler Medien eingesetzt werden.
15.01.2021
Aufgrund der derzeit herrschenden Witterungslage möchten wir alle Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Bad Krozingen sowie in den Ortsteilen auf die Gefahr vor Schneebruch hinweisen.
07.01.2021
Im Laufe der Woche vom 11.1.2021 wird mit dem Abriss des Gebäudes Basler Str. 38, ehem. Sport & Mode Bleile, begonnen.  
07.01.2021
Rund 180 Tonnen Hilfsgüter waren das Ergebnis eines Aufrufs des  Kreisfeuer-wehrverbandes Breisgau-Hochschwarzwald und des Landesfeuerwehrverbandes, mit dem bei den Mitgliedern um Spenden für die Feuerwehrleute und die Menschen in der von einem starken Erdbeben betroffenen Region Kroatiens gebeten wurde.  Innerhalb von nur zwei Tagen waren dem Aufruf nicht nur zahlreiche Wehren aus ganz Baden-Württemberg gefolgt, sondern auch  Privatpersonen sowie zahlreiche Unternehmen, vom Lebensmittelhändler bis hin zum Spediteur. Zentrale Sammelstelle und Ausgangspunkt für den Weitertransport nach Kroatien war  die freiwillige Feuerwehr Bad Krozingen.
17.12.2020
Ein großer Wunsch der Bad Krozinger Ortsteile Biengen, Schlatt und Tunsel ist endlich in Erfüllung gegangen. Das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald hat, mit Zustimmung des Regierungspräsidiums Freiburg, die Notwendigkeit von Geschwindigkeitsbeschränkungen auf den Ortsdurchfahrten bestätigt und die entsprechende Umsetzung angeordnet. Die Reduzierung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit soll in den Ortsteilen  nicht nur für mehr Verkehrssicherheit sorgen, sondern auch für mehr Lärmschutz.
17.12.2020
Der Jugendförderkreis Bad Krozingen e.V. wird nach 12 Jahren erfolgreicher Arbeit die Trägerschaft  des schulartübergreifenden Hortes an der Realschule an die Stadt Bad Krozingen übergeben. Der Gemeinderat hat dazu einen entsprechenden Beschluss gefasst und die Stadtverwaltung damit beauftragt, die Betriebsübernahme zum Schuljahr 2021/22 zu veranlassen
17.12.2020
Vergangenen Dienstag trafen sich Bürgermeister Volker Kieber und die Vorsitzenden der Bad Krozinger Bürgerinitiative „Rettet unsere Notfallversorgung“, Dr. Armin Hartmann und Albert ter Wolbeek, mit Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer im Freiburger Regierungspräsidium.  Mit im Gepäck hatten sie rund 20.000 Unterschriften,  die die im Sommer dieses Jahres  gemeinsam von Stadt und dem Gemeinderat Bad Krozingen initiierte Resolution zur Sicherung der Notfallversorgung im ländlichen Raum unterstützen.  Die Regierungspräsidentin nahm die Unterschriften stellvertretend für die Landesregierung und das zuständige Sozialministerium entgegen. Im anschließenden Gespräch ging es um  die flächendeckende 24/7 Notfallversorgung in der Region und den von Gesundheitsminister Manfred Lucha angekündigten Strukturdialog im Landkreis.
16.12.2020
Bereits 2018 hat sich die Stadt Bad Krozingen mit der Gründung ihrer AG „Digischool“ auf den Weg gemacht, die digitale Zukunft ihrer Schulen zu gestalten. Doch nicht nur die Klassenzimmer sollen zukünftig für einen modernen, zeitgemäßen Unterricht ausgestattet werden. Auch das Thema Home-Schooling ist in den vergangenen Monaten, insbesondere vor dem Hintergrund der Coronapandemie, stärker in den Fokus gerückt.
15.12.2020
Anfang Dezember wurden zwei neue E-Ladesäulen in Bad Krozingen offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Ebenfalls offiziell in Betrieb genommen wurde dabei auch die am Parkplatz der Mediathek errichtete Wallbox, die für das neue E-Auto und damit dritte CarSharing-Fahrzeug von Stadtmobil Südbaden in Bad Krozingen zur Verfügung steht. Die Bereitstellung von öffentlich zugänglicher Infrastruktur für Elektroautos sowie die Unterstützung nachhaltiger Mobilitätsprojekte in diesem Bereich ist ein weiterer Baustein der Stadt Bad Krozingen auf ihrem Weg zur klimafreundlichen Stadt .
08.12.2020
Am 1. Januar 2021 wird der neu gegründete interkommunale „Gemeinsame Gutachterausschuss Markgräflerland-Breisgau“ seinen Dienst aufnehmen. Damit verbunden ist auch eine Auflösung des bisherigen Bad Krozinger Gutachterausschusses.
08.12.2020
Besuche des Bürgermeisters und seiner Stellvertreter, beispielsweise anlässlich von Alters- und Ehejubiläen, finden bis auf Weiteres nicht statt.
07.12.2020
Eigentlich ist es die Aufgabe des städtischen Fachbereichs Sicherheit & Ordnung  und des Gemeindevollzugsdienstes, Ordnungswidrigkeiten zu ahnden und gegebenenfalls mit entsprechenden Bußgeldern zu versehen. "Strafzettel" gibt es insbesondere für Falschparker oder Fahrzeugführer, die sich nicht an die geltenden Parkzeiten in der Innenstadt halten.
23.11.2020
Die Folgen der Corona-Pandemie haben das Tourismus- und Gastgewerbe und vor allem auch den Kur- und Thermenbetrieb in Baden-Württemberg schwer belastet. Besonders betroffen sind auch kommunale Thermen wie die Bad Krozinger Vita Classica-Therme, die bis dato von allen Corona-Hilfsprogrammen ausgenommen war. Nun gibt es aber wieder Hoffnung. 36 Millionen Euro will die Landesregierung insgesamt aufwenden, um zusätzlich zu den auf Bundes- und Landesebene bereits angelaufenen Soforthilfeprogrammen, weitere Maßnahmen zur Stabilisierung und zukunftsfähigen Ausrichtung der Tourismus- und Thermenbranche auf den Weg zu bringen.
20.11.2020
Am 26. November 2020 von 19.00 bis 19.45 Uhr gibt es wieder eine CORONA Live-Sprechstunde auf Facebook.com/stadt-badkrozingen.
17.11.2020
Traditionell wird in Bad Krozingen der Volkstrauertag mit einem ökumenischen Gottesdienst, Ansprachen und Kranzniederlegungen begangen. In diesem Jahr konnte dieser Gedenktag allerdings nicht wie gewohnt stattfinden, denn auch die öffentlichen Veranstaltungen zum Volkstrauertag waren von den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie betroffen. Trotzdem wollte man bei der Stadt Bad Krozingen die Bedeutung dieses Gedenktages zumindest mit einer nicht-öffentlichen Kranzniederlegung würdigen.
12.11.2020
Am 6. November war Premiere für den digitalen Bad Krozinger „JobStartMarkt.“ Mehr als 350 Bad Krozinger Schüler*innen trafen sich mit Vertreter*innen von 32 Unternehmen und Institutionen aus Bad Krozingen und der Region. Das Besondere daran: Das Treffen fand nicht wie bisher in einer Halle statt, sondern in insgesamt 180 Videokonferenz-Räumen.
22.10.2020
Sanierungsarbeiten an der Fußgängerbrücke Hofstraße-Schauinslandstraße am Donnerstag, 29.10. sowie Freitag, 30.10.2020
08.10.2020
Die Digitalisierung der Schulen, sowohl im Klassenzimmer als auch in den betrieblichen und organisatorischen Abläufen, ist spätestens seit Corona ein Thema, das landesweit alle Schulen und die Schulträger intensiv beschäftigt. Die Stadt Bad Krozingen hat sich hier für ihre Schulen bereits weit vor der Corona-Krise Gedanken gemacht und dabei einen umfangreichen Digitalisierungsprozess angeschoben. Dieser reicht vom flächendeckenden WLAN-Netz bis hin zum Einsatz von digitalen Tafeln.
07.10.2020
Die „Neue Mitte“ am Bad Krozinger Rathausplatz nimmt Gestalt an. Vergangene Woche luden die Wohnbau Baden AG (WOBAG) und die Stadt Bad Krozingen zur symbolischen Grundsteinlegung auf die Baustelle am Rathausmarkt ein.
01.10.2020
Mehr als drei Jahre intensive Entwicklungsarbeit und Diskussionen in den Gremien haben sich für den Abwasserzweckverband Staufener Bucht ausgezahlt. Vergangenen Dienstag fand im Landesumweltministerium die offizielle Übergabe des Förderbescheides für den Bau einer großtechnischen Pilotanlage zur thermischen Klärschlammbehandlung mit integrierter Phosphorrückgewinnung aus Klärschlamm statt. Das Projekt wird aus Mitteln des Landes und der EU in Höhe von 4,2 Millionen Euro gefördert. Stellvertretend für die sieben Partner des Verbandes nahm der Verbandsvorsitzende, Bad Krozingens Bürgermeister Volker Kieber, den Bescheid entgegen.
01.10.2020
Die Stadt Bad Krozingen und der lokale AK Klimaschutz, zusammen mit den Parents 4 Future, laden Bürgerinnen und Bürger zu kostenfreien Photovoltaik-Beratungs- und Informationsangeboten ein. Im Oktober finden unter dem Motto „Sonnenstrom für alle“ insgesamt vier Infoabende und ein Beratungsnachmittag im Josefshaus in Bad Krozingen statt.
15.09.2020
Pünktlich zum Schulanfang wurde vor der Landeck-Schule der neue Zebrastreifen fertiggestellt und konnte vergangene Woche offiziell eingeweiht werden.
26.08.2020
Im Kampf gegen Unkraut im Straßenraum geht die Stadt Bad Krozingen einen umweltfreundlichen Weg. Es kommen keine Pestizide zum Einsatz, stattdessen viel heißes Wasser.
25.08.2020
Das Bad Krozinger Ehepaar Christel und Richard Eberle feierte im Juni seine Diamantene Hochzeit. Dieses seltene Ehejubiläum nahm das Ehepaar zum Anlass, der Bad Krozinger Bürgerstiftung eine Spende in Höhe von 3.000 Euro zukommen zu lassen, um damit insbesondere ältere bedürftige Menschen zu unterstützen.
25.08.2020
Vergangene Woche wurde in Bad Krozingen eine Kooperationsvereinbarung zur Zusammenarbeit bei der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund auf den Weg gebracht. Damit wollen die im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald tätigen Sozialverbände, Behörden, Beratungsdienste und das Mittelzentrum Bad Krozingen - Staufen neue Standards bei der Zusammenarbeit in der Integration von zugewanderten Menschen setzen.
04.08.2020
Bürgermeister Kieber bedankt sich bei den ehrenamtlichen Bad Krozinger NäherInnen von Stoffmasken
03.08.2020

Monika Steiert war jahrelang das Gesicht der Städtepartnerschaften bei der Stadt Bad Krozingen.  Vergangenen Freitag wurde sie von Bürgermeister Volker Kieber, Freunden und Kollegen in den Ruhestand verabschiedet.
06.07.2020
Die Bad Krozinger Resolution für den Erhalt der flächendeckenden Notfallversorgung im ländlichen Raum erfährt große Unterstützung sowohl in der Bevölkerung, als auch von den niedergelassenen Ärzten sowie landkreisübergreifend von vielen Bürgermeistern aus der Region Südbaden.
03.07.2020
Der städtische Eigenbetrieb Stadtwerke Bad Krozingen wird die von der Bundesregierung im Rahmen des Konjunktur- und Zukunftspaketes beschlossene, befristete Mehrwertsteuersenkung für den Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 an seine Kunden weitergeben.
01.07.2020
Die erste Hürde ist genommen. Gestern wurde auch der zweite Reaktor des AKW Fessenheim stillgelegt. Gemeinsam mit vielen anderen Kommunen entlang der Oberrheinschiene hatte auch die Stadt Bad Krozingen, als Mitglied in der TRAS, viele Jahre lang für die Stilllegung des dienstältesten Kernkraftwerkes Frankreichs gekämpft. Nun steht Fessenheim und der Region im Elsass ein großer Strukturwandel bevor, an dem sich auch auf deutscher Seite Städte wie Bad Krozingen beteiligen werden.
30.06.2020
Ab Montag, den 6. Juli nimmt der BürgerBus wieder seine Fahrten durch Bad Krozingen auf. Gefahren wird allerdings zunächst nur nach dem Samstagfahrplan, mit Corona-bedingten Einschränkungen bei der Beförderung.
29.06.2020
Informationen zur Resolution, Unterschriftenliste und Bürgerinitiative.
29.06.2020
Vorbei sind die Zeiten, in denen sich die Kunden des Bürgerbüros fragen mussten, ob gerade alle Mitarbeiter beschäftigt sind oder ob ein Platz frei ist.
19.06.2020
Die beauftragte Baufirma Knobel Bau GmbH wird ab Mittwoch, 24.06.2020 in der Sackgasse Louis-Spahr-Straße im Ortsteil Biengen die Baumaßnahme "Sanierung der Wasserleitung" beginnen.
17.06.2020
Bürgermeister Volker Kieber nimmt Stellung zur Ankündigung der Beckerklinik, die Notfallversorgung wesentlich einzuschränken und den Auswirkungen der Reform der Notfallversorgung in Krankenhäusern für den ländlichen Raum. Eine gemeinsame Resolution der Bürgermeister im Landkreis ist in Vorbereitung.
15.06.2020
Sperrung am 17.06.2020 auf Höhe Kirchhofener Straße 2 zwischen Staufener Straße und Friedenstraße wegen Anlieferung von Betonbauteilen

05.06.2020
An Pfingsten wurden in der Schlatter Halle die letzten Patienten mit Verdacht auf eine Infektion mit SARS-CoV-2 behandelt. Seit dem 2. Juni ist die Bad Krozinger Fieberambulanz geschlossen.
29.05.2020
Am Dienstag, den 02.06.2020 erfolgen die abschließenden Erkundungsbohrungen am Brückenbauwerk "Am Kurpark" von der Neumagenstraße aus.
26.05.2020
Mit der Unterzeichnung der Ingenieursverträge im Bad Krozinger Ratssaal fiel vergangenen Montag der Startschuss für das Planfeststellungsverfahren in Sachen Hochwasserschutzmaßnahmen an den Gewässern II. Ordnung zwischen Schallstadt und Buggingen. Ein gesicherter Hochwasserschutz   ist die Voraussetzung für den Ausbau der Rheintalbahn im Streckenabschnitt 8.3 und 8.4 (Bad Krozingen bis Müllheim-Hügelheim) in dem die Neubaustrecke überwiegend in Tieflage als Trogbauwerk realisiert werden soll. Das gesamte Verfahren wird von einem Steuerungsgremium begleitet und federführend von der Stadt Bad Krozingen betreut, die damit insgesamt fünf Kommunen vertritt. Die Arbeiten sollen in fünf Jahren abgeschlossen sein, damit die Bahn 2025 mit ihren Bauarbeiten beginnen kann.
25.05.2020

Seit 2017 war sie aus Sicherheitsgründen für den Durchgangsverkehr gesperrt. Vergangenen Mittwoch wurde die Schlossstraße im Ortsteil Biengen endlich wieder für den Verkehr freigegeben, nachdem die Sanierungsarbeiten an der denkmalgeschützten Schlossmauer abgeschlossen waren und die Stadt das nötige „Go“ von den Statikern erhalten hatte.
17.05.2020
Zur abschließenden Herstellung der Versorgungsleitungen/Hausanschlüsse wird die Fahrbahn im Bereich des Bauvorhabens Am Alamannenfeld 20-22 zwischen Vadomarstraße und Staufener Straße nochmals vom 22.05. bis 30.05.2020 für den Durchgangsverkehr gesperrt werden müssen.
08.05.2020
Das Dezernat Planen, Bauen & Umwelt der Stadt Bad Krozingen hat jetzt eine Doppelspitze. Neu im Führungsteam ist der 59-jährige Architekt Lorenz Wehrle.
28.04.2020
Seit Montag, 27. April gilt in ganz Baden-Württemberg die Pflicht zum Tragen einer sogenannten Alltagsmaske beim Einkaufen in Läden und Einkaufszentren sowie im öffentlichen Personennahverkehr, einschließlich der Bus- und Bahnsteige und in Taxis.
20.04.2020
Der Zeitpunkt für die Eröffnung des neuen Kiosk „M‘Cello“ in Kems hätte nicht besser gewählt werden können. War es doch der erste Tag, an dem große Teile des Einzelhandels nach rund vier Wochen Corona-bedingter Schließung wieder ihre Pforten öffnen durften. Mit der Eröffnung konnte auch ein Projekt der städtischen Wirtschaftsförderung erfolgreich abgeschlossen werden.
17.04.2020
Bagger sorgt für temporären Stromausfall in Teilen von Bad Krozingen.
17.04.2020
Ergänzung der Stadt Bad Krozingen zur Pressemitteilung des Landratsamtes Breisgau Hochschwarzwald.
09.04.2020
Liebe Bürgerinnen und Bürger,
am kommenden Wochenende feiern wir das Osterfest. Aber leider nicht in der Form, wie wir es gewohnt sind. Nach wie vor gilt es, die Corona-Pandemie einzudämmen, so dass auch über die Osterfeiertage hinaus, alle derzeit geltenden Maßnahmen und Vorschriften eingehalten werden müssen.  
08.04.2020
Gemeinderatssitzungen in Bad Krozingen in Zeiten von Corona – Ablauf und Bürgerbeteiligung.
06.04.2020
Auf dem Wirtschaftsweg entlang der Bahnlinie (Westseite) zwischen der Straße "Am Kurpark", Kernort und Ortsteil Tunsel wird die Fahrbahndecke erneuert.
29.03.2020
Hier finden Sie den Bekanntmachungstext zur dritten Verordnung der Landesregierung zur Änderung der Corona-Verordnung vom 28. März 2020.
27.03.2020
Zur weiteren Optimierung der Corona-Versorgung der Bevölkerung hat die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) mit Unterstützung des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald und der Stadt Bad Krozingen eine zentrale Corona-Ambulanz in Bad Krozingen eingerichtet. Im Bad Krozinger Ortsteil Schlatt können seit Freitag, 27.3.2020 Betroffene mit Verdacht auf eine Corona-Infektion eingehend untersucht und behandelt werden.
27.03.2020
Sie können Mundschutz-Masken nähen und Ihnen fehlt nur noch eine Nähmaschine?
25.03.2020
Um dem drohenden Mangel an Mundschutz-Masken entgegenzuwirken, rufen wir speziell Firmen der Lackier- und Autoreparaturbranche, Maler- und Gipserfirmen auf, erworbene Atemschutzmasken zur Verfügung zu stellen.
24.03.2020
Hier finden Sie den Bekanntmachungstext zur Soforthilfe des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg vom 22. März 2020.
24.03.2020
Hier finden Sie den Bekanntmachungstext zur Verordnung des Kultusministeriums Baden-Württemberg zu Gottesdiensten und anderen religiösen Veranstaltungen vom 21. März 2020.
23.03.2020
Hier finden Sie den Bekanntmachungstext zur aktuellen Änderungs-Verordnung der Landesregierung vom 22. März 2020.
21.03.2020
Hier finden Sie den Bekanntmachungstext zur aktuellen Verordnung der Landesregierung vom 20.03.2020.
20.03.2020
Die Landrätin richtet sich mit einem Schreiben an die Bewohnerinnen und Bewohner des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald.
20.03.2020
Hier finden Sie den Bekanntmachungstext zur Allgemeinverfügung der Gemeinde/Stadt Bad Krozingen über ein Betretungsverbot für öffentliche Orte zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2; Schutzmaßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz vom 20. März 2020.
20.03.2020
Das Coronavirus beschäftigt uns alle im privaten, beruflichen und öffentlichen Umfeld.
18.03.2020
Bei Bohrungen im Bereich der Bernhardusbrücke  kam es am Dienstagvormittag zu einer Beschädigung von Leitungen der Deutschen Telekom sowie einem Stromkabel der badenova. Die Reparaturarbeiten dauern an.
18.03.2020
Corona-Informationstelefon des Gesundheitsamtes beim Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald unter neuer Nummer erreichbar.
17.03.2020
Hier finden Sie den Bekanntmachungstext zur Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO) vom 17. März 2020.
10.03.2020
Weitere Informationen zum Bauablauf!
10.03.2020
Projekt zieht Zwischenbilanz. Herzliche Einladung!
14.02.2020
Aufgrund eines Schadens/"Fahrbahnwelle" im Asphalt wird vom 17. Februar 2020 bis einschließlich 19. Februar 2020 die Straßendecke punktuell im Schadensbereich ausgefräst und die Fahrbahndecke neu eingebaut.
10.02.2020
Bad Krozinger Feuerwehr wählt neue Führungsspitze.
10.02.2020
Zur Anlieferung einer neuen Trafostation (bnNetze) wird die Einbahnstraße "Joseph-Vomstein-Straße" zur Grabenstraße hin für den Fahrzeugverkehr am Dienstag, den 11. Februar 2020 voll gesperrt.
29.01.2020
Die Stadt und die Bad Krozinger Bürgerschaft trauern um Friedrich Hanser, der am 28. Januar 2020 verstarb.
08.10.2019
Informationen zu vergangenen, aktuellen und künftigen Klimaprojekten unter Federführung der Stadtverwaltung
23.04.2019
Wissenswertes zum Thema Schulentwicklung
23.04.2019
Zahlen, Daten & Fakten rund um die Bad Krozinger Schulen
21.03.2019
Die Stadtverwaltung Bad Krozingen hat Informationen erhalten, dass derzeit wieder verschiedene Verlage bei örtlichen Unternehmen Anzeigenakquise für eine „Allgemeine Bürgerinformation" bzw. für einen "Bürger-Info-Folder“ betreiben.