Neue Veranstaltungsreihe

Im Som­mer 2018 wur­de auf dem Bad Kro­zin­ger Rat­haus­platz erst­mals das zwei­tä­gi­ge Kul­tur­fes­ti­val „Stadt­WERK“, das an­läss­lich des 25-jäh­ri­gen Ju­bi­lä­ums des städ­ti­schen Kul­tur­am­tes ver­an­stal­tet wur­de, ge­fei­ert. Dem künst­le­ri­schen Lei­ter der Mu­sic Fac­to­ry Night im Litsch­gi­kel­ler, Phil­ipp Mo­ehr­ke, ist es – in Zu­sam­men­ar­beit mit der Stabs­stel­le Kul­tur – ge­lun­gen, her­aus­ra­gen­de Künst­ler ganz un­ter­schied­li­cher Gen­res für ei­nen ge­mein­sa­men Auf­tritt nach Bad Kro­zin­gen zu ho­len. Bei fan­tas­ti­schem Som­mer­wet­ter konn­ten rund 400 Be­su­cher ein von Mo­ehr­ke zu­sam­men­ge­stell­tes Pro­gramm ge­nie­ßen. Ge­bo­ten wur­de ein bun­ter Quer­schnitt durch ver­schie­de­ne Gen­res: Der Tu­bist Jör­gen We­lan­der und Po­sau­nist Uli Bi­netsch von Low Pla­net er­öff­ne­ten das vier­stün­di­ge Pro­gramm mit fan­ta­sie­vol­len Im­pro­vi­sa­tio­nen. Die Bad Kro­zin­ger Mu­si­ker­fa­mi­lie Mo­ehr­ke mit ih­rer Band Fa­mi­ly Af­fairs bo­ten ei­nen bun­ten Mix aus Jazz, Pop und Bal­la­den. Ja­kob Schall und Ju­dith von der Goltz, zwei Künst­ler der Hoch­schu­le für Mu­sik Frei­burg, be­sei­tig­ten mit ih­ren Bo­gen­stri­chen an Cel­lo und Vio­li­ne an­schlie­ßend al­le Vor­ur­tei­le ge­gen Klas­si­sche Mu­sik. Le­ben­dig, pro­fes­sio­nell und vir­tu­os ver­kör­per­ten sie die Ak­tua­li­tät der Mu­sik des 19. Jahr­hun­derts. Auch Ka­ba­ret­tist Mat­thi­as Deutsch­mann un­ter­hielt das Pu­bli­kum mit viel Witz, Tief­gang und Mu­si­ka­li­tät. Char­mant und wit­zig nahm die klas­si­sche Voll­blut­pia­nis­tin An­ne Fol­ger die Be­su­cher mit auf ei­ne span­nen­de Rei­se durch die klas­si­sche Hoch­kul­tur ge­paart mit scharf­zün­gi­ge Klein­kunst und viel Si­tua­ti­ons­ko­mik. Das Duo Die­go’s Ca­ne­la ließ mit tem­pe­ra­ment­vol­len spa­ni­schen Fla­men­co-Rum­bas,  ak­tu­el­len La­ti­no-Pop und klas­si­schen Ku­ba Songs die Som­mer­nacht auf dem Rat­haus­platz aus­klin­gen.

Stadt­WERK-Fes­ti­val geht in die zwei­te Run­de

Freuen Sie sich auf das Festival 2019: Am 24. und 25. Juli 2019 begrüßen wir dann wieder zahlreiche lokale und regionale Künstlerinnen und Künstler auf dem Bad Krozinger Rathaus- und Kirchplatz. Weitere Informationen folgen in Kürze. 

Das war das StadtWERK-Festival 2018